unser Wetter:

WetterOnline
Beschattungsanlagen, Terrassendächer

Ein Grossteil des Energiebedarfs in Gebäuden wird durch die Raumklimatisierung verursacht. Besonders an Bauwerken mit Glasarchitektur kann eine Verbesserung der Energieleistung bis zu 60% durch den Einsatz von Beschattungsanlagen erzielt werden. Beschattungsanlagen dosieren die Sonneneinstrahlung an Glasfassaden, Fenstern, Glastüren, Dachflächenfenstern etc. und bieten damit eine leistungsstarke Temperaturregulierung sowie einen wirksamen UV-Schutz gegen die gefährliche A2- und B-Strahlung.


Mit einem Terrassendach hat man eine komfortable Überdachung der Terrasse. Man wird wetterunabhängiger und kann sich öfters angenehm im Freien aufhalten. Ob Geburtstagsparty im Freien oder Grillfest bei Regen - mit einem Terassendach ist alles möglich. Sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich gibt es viele Einsatzmöglichkeiten für ein Terassendach. In punkto Optik sind fast keine Grenzen gesetzt. Ob passend zum Haus und Garten oder als Hingucker für Restaurants und Kneipen. Alles ist möglich.


verwandte Produkte: